Auf ein Wort

„Auf ein Wort“ sind von mir erlebte Anekdoten bzw. Geschichten. So möchte ich zum Nachdenken anregen und Euch bzw. uns allen Mut machen, ganz nach dem Motto: „Am Ende wird alles wird gut – und wenn es noch nicht gut ist, ist es noch nicht das Ende“. Übrigens, ich liebe Zitate – wenn sie in präzisen, knappen Worten Weisheiten auf den Punkt bringen. Außerdem stelle ich prominenten Mitmenschen persönliche Fragen und bin jedes Mal sehr gespannt auf ihre Antworten!

Ich wünsche Euch viel Spaß beim Lesen!

Wahre Lebenskünstler

Kennt Ihr auch so richtig wahre Lebenskünstler? Ich ja! Meinen bin ich vor einigen Jahren begegnet, als ich einige Zeit im Norden Deutschlands gelebt habe….

Kinder, Kinder

Ich bin praktizierende Tante und zwar von 3 Mädels und das sehr gerne. Eines Tages beschloss ich gemeinsam mit meinem Mann und den Mädels…