Frank Buchholz – Koch, TV-Koch, Autor

Frank Buchholz

Frank Buchholz erblickte in Dortmund das Licht der Welt. Nach seiner Ausbildung zum Koch war er als Cuisinier in Spitzenrestaurants im In- und Ausland tätig. 1999 wurde er von „Gault Millau“ als „Innovativster Koch des Jahres“ mit drei Mützen und 17 Punkten ausgezeichnet. 2012 würdigt ihn der „Schlemmer Atlas“ als „Aufsteiger des Jahres“. Seit 2005 betreibt er das Restaurant „Buchholz“ in Mainz, das  

Außerdem wurde sein Restaurant im Sommer 2007 in die „Confrérie de la Chaîne des Rôtisseurs“, eine der renommiertesten und ältesten Vereinigungen für Tafelkultur, aufgenommen. Seit 2011 ist er zusätzlich Betreiber des Restaurants „Bootshaus“ am Mainzer Winterhafen, das mit 13 Punkten im „Gault Millau“ ausgezeichnet wurde.

Bekannt geworden ist Frank durch seine zahlreichen Fernseh-Auftritte, u.a. bei  „Das Kochduell“, „Grill den Henssler“, „Das perfekte Promi Dinner“ oder ganz aktuell aus der WDR-Serie „Lecker an Bord“. Außerdem hat Frank diverse Kochbücher geschrieben.

Darüber hinaus ist Frank Buchholz Gründungsmitglied der Köche-Initiative „Die Jungen Wilden“ und bietet in seiner „Kochwerkstatt“ kreative Kochkurse an.

Und jetzt geht’s ab live ab zu Frank:

 

More from Renate Effenberger

Markus Mensch – Society Blogger, Chefredakteur, Lifestyle YouTuber

Der gebürtige Regensburger Markus Mensch ist bekennender Genussmensch und hat aufgrund seiner...
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.