Skiathos – Strände

Skiathos

Die griechische Insel Skiathos gehört zu den Sporaden und liegt im Nordwesten der Ägäis. Sie ist nicht nur durch den Film „Mamma Mia“ bekannt geworden,  sonder auch durch ihre traumhaft schönen Strände. Davon gibt es mehr als 60, die über die ganze Insel verteilt sind. Erreichen kann man sie auf unterschiedlichste Arten, wie z.B. mit dem Bus. Das Busnetz ist gut ausgebaut und man erkennt schnell, an welcher Haltestelle welcher Strand zu finden ist.

SkiathosBesonderen Charme haben die Strände, die etwas abseits liegen und die man z.B. mit dem Boot erkunden kann. Lalária ist beispielsweise einer davon. Für andere sollte man auf festes Schuhwerk setzen, da der Weg zum Strand durchaus anspruchsvoll sein kann. Ein „witziges“ Hinweis-Schild weist am Eingang zum „Small Asselinos Beach“ darauf hin.SkiathosZu wieder anderen Stränden gelangt man auf nicht ausgebauten Straßen – sprich Schotterpisten – hier wählt man entweder ein geländetaugliches Auto oder geht zu Fuß. Doch jeder Weg ist die Mühe wert. Belohnt wird man mit türkisfarbenem Wasser, feinem, klarem Sand und einem atemberaubendem Blick auf das Meer und mit gemütlichen Strand-Tavernen.

Einige von diesen zauberhaften Stränden habe ich per Jeep erkundet und dies in meinem Film dokumentiert. Schaut gern einmal selbst:

 

More from Renate Effenberger

Mein Schiff 1 – Junior Suite/Balkon Kabine & X-Lounge

Die neue Mein Schiff 1 gehört seit Mai 2018 zur Mein Schiff...
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.