LE PARFUMEUR – Extravagante

LE PARFUMEUR - Extravagante

Kennt Ihr schon die Düfte von Le Parfumeur? Axel Ruth, der ja schon vor Jahren die hochwertige Kosmetiklinie FLORA MARE auf den Markt brachte, hat vor gut 2 Jahren zusammen mit dem französischen Parfumeur Benoit Lapouza exklusive Düfte entwickelt. Benoit Lapouza ist in der Duftwelt sehr bekannt, hat er doch bereits erlesene Düfte für Kenzo, Joop, Azzaro oder das berühmte Cool Water von Davidoff kreiert.

Die Inspiration für die Düfte von Le Parfumeur stammen aus dem Paris der 20er und 30er Jahre. Sie versprechen sinnlich, klassisch und geheimnisvoll zu sein und für „unbändige französische Lebenslust“.

Extravagante – Eau de Parfum, der Name ist im wahrsten Sinne des Wortes „Programm“: Er ist extravagant, klassisch, elegant, von sehr guter Qualität und alles andere als alltäglich.

Extravagante
Extravagante

Für mich ist dieser Duft eine wunderbare Kombination, denn einerseits ist er frisch und andererseits etwas herber. Und das liegt daran, dass die Kopfnote Geranie und Verena enthält, in der Herznote sind Rose und Tubenrose;  Moos, Pogostemon und Vetiver bilden die Basisnote.

Der schöne Glasflakon liegt sehr gut in der Hand und der feine Sprühkopf dosiert den Duft perfekt. Das silberne Kettchen mit dem Wappen von Le Parfumeur ist ein echter Hingucker und adelt den Falcon zusätzlich. Wer mag, kann das Kettchen auch anderweitig nutzen. Einige Verwenderinnen, so habe ich gelesen, finden das Parfum nicht langanhaltend – das kann ich allerdings nicht bestätigen.

Der Duft von Le Parfumeur Extravagante ist unaufdringlich, entwickelt sich gut und auf ist jeden Fall außergewöhnlich!

So geht’s zum Shop

http://www.floramare.com (in der oberen Navigationsleiste findet Ihr Le Parfumeur)

More from Renate Effenberger

Kitzbühel – Der Schwarzsee

Meine erste Wanderung führt mich zum Schwarzsee - einem der schönsten Badeseen...
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.